1/4

Baubetriebshof Vechta

2. Platz

 

Der neue Baubetriebshof sollte als Ersatzbau für den bestehenden Bauhof in Vechta im Bereich des Gewerbegebietes "Calveslage" errichtet werden. Die Baukörpergestaltung sollte einer zeitgemäßen und modernen Architektursprache folgen, die Fassadenmaterialien sollten sich an der vorhandenen Umgebung orientieren, unter der Berücksichtigung der zukünftigen Bauunterhaltungskosten.

 

In Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Schmunkamp Vechta.

 

 

 

 

 

 

 

[ FAKTEN: ]

i

Planung:                                                2014

BGF:                                                            -

Volumen:                                                     -